Verstärkt in die Zukunft: Dürfen wir vorstellen?

„Gestärkt aus der Krise!“ haben wir uns noch vor wenigen Wochen auf die Fahnen geschrieben. Nun heißt es bei uns außerdem: „Verstärkt in die Zukunft!“ Die ecoblue AG wächst weiter: Wir freuen uns über drei neue Kolleginnen, die alle Anfang Mai – mit viel Abstand und Mundschutz –  bei ecoblue…

Weiter lesen

Machen Sie den kostenlosen Sachversicherungs-Check!

Was können wir für Sie tun – in diesen besonderen, schwierigen und verrückten Zeiten?  Wir haben uns etwas für Sie überlegt:  Preis-/Leistungscheck für Ihre Sachversicherungen Immer wieder erleben wir, dass Mandanten Sachversicherungen abgeschlossen haben – oftmals vor vielen Jahren – und diese seitdem nicht mehr angepasst wurden. Teilweise sind diese…

Weiter lesen

Große ecoblue Wäschekorb-Aktion!

Ihre Homeoffice-Frühjahrs-Finanzanalyse Wann waren wir je so viel zu Hause? Und wenn wir schon „dahoam“ sind und aktuell oft mehr Zeit als sonst zur Verfügung haben: Warum nicht diese Zeit sinnvoll nutzen und endlich einmal „Licht ins Dunkel“ der finanziellen Angelegenheiten bringen? Unsere ecoblue Wäschekorb-Aktion macht es möglich! Und so…

Weiter lesen

Nachgefragt: Der Wind steht günstig – bleibt die frische Brise im Finanzmarkt?

  Die gute Nachricht: An den Finanzmärkten ging es im ersten Quartal 2019 stetig bergauf. Die getrübtere Nachricht: Der Aufschwung erfolgt mit angezogener Handbremse. Wie nachhaltig sind die allgemeinen Konjunkturaussichten? Welche länderpolitischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten wirken konjunkturhemmend? Und welche Auswirkungen haben die Unterstützung der europäischen und amerikanischen Notenbanken auf die…

Weiter lesen

Lotse Ausgabe 4 – Dez 2018

James Bond hätte seine Freude daran gehabt: In der neuesten Ausgabe unseres Kundenmagazins LOTSE verrät ein ehemaliger Geheimagent die „007-Formel, um Vertrauen aufzubauen“. Außerdem geht es um die Entwicklung auf dem Fintech-Markt, die Einwertung von Immobilien, die Chancen der digitalen Kommunikation und die Serviceleistungen, die heute beim Immobilienverkauf erwartet werden….

Weiter lesen

Berlin-Charlottenburg – Kapitalanlage im Jugendstil

Oh, wie ist das schön – ein Altbautraum in Berlin-Charlottenburg nahe des Lietzensees. Die rund 40 Wohneinheiten werden im kommenden Jahr saniert und haben eine Größe von 40 qm-208 qm. Kontaktieren Sie uns gerne bei Interesse, weitere Informationen sowie Bilder finden Sie hier: Altbautraum in Berlin-Charlottenburg

Weiter lesen

Ihre Vermögensübersicht – alles auf einen Blick

Die Zeiten, in denen wir als Kind unser gesamtes Vermögen im handlichen Sparbuch einsehen konnten, sind lange vorbei. Heutzutage besitzen wir oftmals eine Vielzahl an Vermögenswerten, die allerdings an unterschiedlichen Stellen aufbewahrt bzw. auf verschiedenen digitalen Plattformen hinterlegt sind. Somit wissen wir manchmal gar nicht so genau, wieviel wo investiert…

Weiter lesen

Nachgefragt: Wozu dient ein Finanzplan?

Privathaushalte müssen in ihrer Lebensplanung mögliche Finanzrisiken berücksichtigen: Dazu zählen insbesondere die Konsumneigung, Liquiditätsmangel, eine unzureichende Anpassung der Ausgaben an sich verändernde Einnahmen sowie die Berücksichtigung allgemeiner Risiken wie Privatinsolvenz, Arbeitsunfähigkeit, Krankheit, Scheidung, Tod naher Angehöriger, nicht versicherte Schadensereignisse, unerwartete Nachzahlungen (Betriebskosten oder Steuern), Gefahren durch konzentrierte Kapitalanlagen (Klumpenrisiken) oder…

Weiter lesen

Nachgefragt: Digitale Gesundheit

Übertriebener Hype oder Investition in die Zukunft? Gerade für viele ältere Menschen gehört die regelmäßige Einnahme von Medikamenten zum Alltag. Morgens, mittags, abends, vor oder nach dem Essen – je nach Art und Schwere der Krankheit müssen zahlreiche Tabletten täglich eingenommen werden. Pillendosen, Handy oder Uhren erinnern an die Einnahme…

Weiter lesen