Einmalige Kapitalanlage: Schloss Fürstenberg an der Havel

Darf es etwas Besonderes sein? Wie wäre es mit einer Wohnung in einem zauberhaften Schloss, umgeben von einer traumhaften Seenlandschaft, nur eine Stunde nördlich von Berlin entfernt? Das Schloss Fürstenberg stammt aus dem 18. Jahrhundert und war der Witwensitz der Herzogin Dorothea Sophie von Mecklenburg-Strelitz samt ihres Hofrats, Kammerjunkern und…

Weiter lesen

Kapitalanlage mit Leuchtkraft: Industrie-Denkmal bei Berlin

Vor mehr als 100 Jahren produzierte das Leuchtgaswerk in Nauen bei Berlin Stadtgas und erleuchtete damit Straßen und Privathaushalte. Das Werk war der Stolz der Stadt und stand für Prestige und industriellen Aufschwung. Nach einem längeren Dornröschen-Schlaf steht das Industrie-Denkmal nun wieder im Rampenlicht: Rund um das denkmalgeschützte Klinker-Ensemble entstehen Wohn- und Gewerbeflächen mit Apparatehaus (Denkmal) samt Glasanbau (Neubau),…

Weiter lesen

Kapitalanlage: Jugendstil-Wohnungen in Berlin, Friedrichshain

kapitalanlage Denkmalimmobilie

Gerade in turbulenten Zeiten wird deutlich, wie wichtig eine breite Diversifikation des eigenen Finanzportfolios ist. Eine denkmalsanierte Immobilie als Kapitalanlage in einem Ballungszentrum ist hierbei ein attraktiver Baustein. Durch die Anlage in ein solches Objekt können sowohl Steuern gespart als auch von der Mietrendite und dem Wertzuwachs profitiert werden. In…

Weiter lesen