Attraktive Kapitalanlage: Gutshof in Knautnaundorf | Leipzig

Die Stadt Leipzig hat mittlerweile mehr als 600.000 Einwohner und wächst unaufhörlich. Auffallend viele junge Leute zieht es in die Kulturstadt, welche von der Londoner Academy of Urbanism 2019 wegen des Engagements für nachhaltige Stadtentwicklung zur „European City of the Year“ gekürt wurde.
Leipzig ist vielversprechender Standort verschiedener Wachstumsbranchen und Zukunftstechnologien wie z.B. die Automobil-Industrie (BMW und Porsche), die Hochleistungsmedizin sowie die Energie- und Umwelttechnik. Der Standort Leipzig ist außerdem internationales Logistik-Drehkreuz und somit ideal für langfristig gedachte Kapitalanlagen.

Ein attraktives Investment bietet der ehemalige Gutshof in Knautnaundorf (erbaut 1865), welches im beliebten Südwesten von Leipzig liegt. Die Denkmalimmobilie bietet mehrere Wohnungen und Reihenhäuser, die bis Sommer 2024 hochwertig saniert werden.
Der Stadtteil liegt in fußläufiger Nähe zum Zwenkauer See und bietet eine schnelle und gute Anbindung ins Zentrum der Stadt und die umliegende Region.

Die Highlights des Projektes sind:

– Wohnungen und Reihenhäuser ab 53-140 m²
– Kaufpreise ab EUR 279.000
– Miete netto 9,50 € / qm 
– Erstvermietung inklusive
– Abschreibung durch Denkmal-AfA bei 65%

    Noch Fragen? Wir freuen uns auf Sie!

    Komplett unabhängige Finanzberatung

    Kostenfreies, unverbindliches Erstgespräch

    Maßgeschneiderte Angebote

    Rückmeldung werktags innerhalb von 24 Stunden

    Laura Schwarzott

    Office Management